Die stadt Rimini

Ariminum gegründet und 268 auf.C. von den Römern , indem sie die typische konstruktion entlang zwei hauptachsen: die distel (via Garibaldi und via IV Novembre) und decumanus (corso d ' Augusto). Die beiden straßen treffen sich, in was für eine zeit war das alte forum romanum, heute mit dem namen Platz der Drei Märtyrer" in-memory", eine messe partisanen dass er der stadt die ehre, eine gold-medaille wert zivil.

In der zentralen Piazza Ferrari besuchen sie die "domus des Chirurgen", eine "fotografie" außergewöhnliche des lebens in Rimini alten: es ist in der tat, eine wichtige archäologische stätte mit zeugnissen, angefangen von der römerzeit zum Mittelalter. Dieser platz, darüber hinaus gelangt man via Tonini, dem sitz des Museum der Stadt , sowie eine reichhaltige archäologische abteilung besitzt zeugnisse der malerei wie Giovanni Bellini.

vom 01.07.19 bis 07.07.19
Angebot der woche "notte Rosa" im Juli in Rimini
von 336
Entdecken
vom 01.06.19 bis 16.06.19
Angebot für 2 wochen im juni all inclusive
von 280
Entdecken
vom 17.06.19 bis 30.06.19
Angebot letzten 2 juni-wochen all inclusive
von 350
Entdecken
vom 01.08.19 bis 07.08.19
Angebot 1-7 august all inclusive
von 340
Entdecken
vom 10.08.19 bis 18.08.19
Angebot august all inclusive
von 476
Entdecken
vom 01.09.19 bis 15.09.19
Angebot september 7 tage all inclusive
von 290
Entdecken
vom 19.04.19 bis 23.04.19
Angebot Ostern in Rimini
von 47,50
Entdecken
vom 23.04.19 bis 28.04.19
Angebot 25 april-brücke in Rimini
von 45
Entdecken
vom 30.05.19 bis 02.06.19
Angebot messe der fitness-Rimini
von 30
Entdecken
vom 30.05.19 bis 03.06.19
Angebot 2. juni in Rimini
von 45
Entdecken

Rimini Romana


Andere symbole der alten römischen stadt sind l'Arco d 'Augusto und l'antiken römischen Amphitheaters errichtet, die im laufe des zweiten jahrhunderts.d.C. und verwendet, um die darbietungen der gladiatoren. Die Tiberius-brücke, verbindet heute das zentrum mit dem alten fischerdorf. Viel geliebt von Federico Fellini aus rimini, borgo San Giuliano, einem kleinen und charmanten, davon lebt der mythos durch die wandmalereien, die ihm gewidmet sind, entlang den farbenfrohen wänden der häuser.

Rimini der renaissance


Die reise von Rimini, ist aber nicht komplett ohne den besuch der Malatesta Tempel, ein meisterwerk der renaissance-architektur, entworfen von Leon Battista Alberti: im inneren befinden sich eine kreuzigung von Giotto und fresken von Piero della Francesca mit der darstellung Sigismondo Malatesta, herr von Rimini und bauherr des tempels.
Piazza Cavour ist hingegen das zentrum der unterhaltung in der nacht: wenn sie sich treffen an der Fontana della Pigna , die jungs gehen in den Alten Fischmarkt, wo sich pubs und bars.
Vom Hotel Colibrì erreichen sie bequem das stadtzentrum von Rimini ist mit den öffentlichen verkehrsmitteln: in der nähe des hotels befindet sich die bushaltestelle der buslinie 11, aktiv, auch in der nacht.

Ein Angebot anfordern

*Pflichtfelder